Unihockey

Seit dem Sommer 2019 läuft die Juniorenbewegung des Unihockeys in Tafers über den Turnverein. Zurzeit sind ca. 40 Kinder aktiv am Trainieren und Spielen. Unihockey ist einfach, spannend, kreativ, temporeich, sehr intensiv und macht Spass. Dieser Sport ist für Jungen und Mädchen gleichermassen geeignet und fördert das Einfügen in eine Gruppe.

Unihockeyschule:
Für alle Kinder ab 4 Jahren findet jeden zweiten Samstag (von 09.00 – 10.00 Uhr) ein Training statt, bei dem Freude und Spass am Unihockey vermittelt wird. Ein Schnuppertraining ist jederzeit möglich.

Leiter: Neuhaus Daniel (+41 79 770 12 07)

Moskitos:
Die Moskitos (6- bis 9-jährig) nehmen an der Freiburger Challenge mit 2 Mannschaften, den TV Tafers Panthers und den TV Tafers Sharks, teil. Weiterhin stehen die Freude und das Erlernen des Unihockeys im Vordergrund, aber die erlernten Fähigkeiten können bereits in den Turnieren eingesetzt und verbessert werden.

Trainer und Coachs: Pascal Stempfel, Beat Jörg, Dominique Tinguely

Informationen zu den Spielen und Ranglisten finden Sie auf:
http://www.fr-unihockey.ch/de/moskitos/

Junioren D:
Für Kinder ab 10 Jahren findet der Eintritt in das Juniorenhockey und in den Verband Swissunihockey statt. Die Spielzeiten werden länger und neu gibt es den fliegenden Wechsel während den Spielen. Kinder auf dieser Ausbildungsstufe zeichnen sich durch grossen Lerneifer aus. Im Zentrum steht aber weiterhin auch der Spass am Unihockey.

Trainer und Coachs: Stephan Schick, Pascal Etter

Informationen über die Spiele und Rangliste finden Sie auf: https://www.swissunihockey.ch/de/league-group-detail/